Mission




Die Zeiten sind vorbei, als es bei Hallenheizungen alleine um Heizen ging. Angesichts globalisierter Märkte, neuer Wettbewerbsituationen und Kostenreduzierungen gibt es wohl kaum eine Investition, die nicht ohnehin streng an Rentabilitätsfaktoren gemessen wird. Auch oder gerade bei der Beheizung von Hallen. Die 100%ige Preissteigerung alleine für Erdgas – und das in nur 10 Jahren – ist ein Grund dafür. Ein anderer sicherlich die Konsequenzen des Kyoto-Protokolls. Der Gebäudepass oder die Richtlinie DIN V 18599 stellen nicht nur deutlich erhöhte Anforderungen an die Energieeffizienz von Technik und Gebäuden: sie bestimmen heute entscheidend den Gebäudewert mit. In England werden Investitionen in moderne Heizsysteme mit einem Infrarotanteil über 50% steuerlich begünstigt.

Der Trend ist eindeutig. Wenn Sie für die kommenden Jahre Großraumheizungen erwerben oder modernisieren, wird der Blick auf die Anschaffungskosten zu kurzsichtig. Insbesondere die Betriebskosten rücken bei der Masse des zu beheizenden Raums in den Fokus. Man stelle sich vor: Industrieheizungen produzieren über einen Lebenszyklus von 15 Jahren gerechnet das 6- bis über 20-fache ihres Anschaffungspreises an Energiekosten. Interessant werden damit Anlagen, die sich über den gesamten Lebenszyklus bewähren: in puncto Wirkungsgrad genauso wie in Wartungs- und Reparaturaufwand. In der Verfügbarkeit genauso wie im Bedienkomfort.

Dafür stehen die Großraumheizungen von Kübler. Die Systemlösungen, die für unterschiedlichste Hallentypen und Raumwelten entwickelt und installiert werden, spiegeln unsere Liebe für Details. Und sie spiegeln das Bestreben, Nachhaltigkeit zu schaffen. Über ihren Lebenszyklus verbrauchen unsere Lösungen nur 20 bis 50% der Energie herkömmlicher Systeme. Sie machen sich innerhalb kürzester Zeit komplett bezahlt. Damit setzen unsere Produkte immer wieder Trends - auch für die Gesetzgebungen von morgen.

Unser Ziel ist es, Nutzen bringende Innovationen zu schaffen. Dafür investieren wir ungewöhnlich viel. Mit innovativen Produkten und Systemlösungen schaffen wir Mehrwert. Für unsere Kunden mit nachhaltigen, kostensenkenden Technologien und Services. Für unsere Umwelt durch Lösungen, die den CO2-Ausstoß um bis zu 70% reduzieren. Denn Sie sollen von Heizungslösungen profitieren, mit denen Sie die Anforderung der Zeit immer effektiver, immer einfacher und immer günstiger erfüllen. Das verstehen wir unter intelligenter Wärme.