Leitfaden EnEV 2014 & EEWärmeG 2011




Energiesparende Hallenheizungen, EnEV und EEWärmeG

Die effizienteste Art, Hallen zu beheizen, sind in vielen Fällen Infrarotsysteme von KÜBLER. Eben die Technologie, die für ein besonders angenehmes und zugfreies Raumklima steht. Und vor allem: für eine extrem hohe Wirtschaftlichkeit – mit Energieeinsparungen bis zu 70 %! Gute Gründe, diese energiesparenden Hallenheizungen bei jeder Planung zu berücksichtigen. Und damit auch die Vorgaben von EnEV und EEWärmeG klar zu erfüllen.

Trotzdem gibt es immer wieder Unsicherheiten und Fragen. Wo Sie die Antworten darauf finden? Wir haben verschiedene Informationsquellen für Sie analysiert und in einem übersichtlichen Dokument zusammengefasst.

Sie finden darin alles Wichtige über die heiztechnischen Anforderungen von Hallengebäuden gemäß EnEV 2014 und EEWärmeG 2011

Bitte füllen Sie das untenstehende Kontaktformular aus. Sie erhalten dann per E-Mail einen Download-Link für unseren

Leitfaden „EnEV 2014 & EEWärmeG 2011: Klartext zu den heiztechnischen Anforderungen von Hallengebäuden“.

 
Dokument per E-Mail erhalten:

Anrede*:
Name*:
Firma*:
Telefon*:
E-Mail*: