Hallenheizung Gas




Hallenheizung Gas – als Infrarotssystem von Kübler die führende Lösung

Für Laien ist der Markt der Hallenheizungssysteme oft schwer durchschaubar. Das Spektrum der Möglichkeiten reicht von Hallenheizung Gas, Öl oder Holz bis zu Systemen auf Basis regenerativer Energie (Bsp. Solarenergie) und unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten. Dabei sind die Anforderungen bekannt: reduzierter Ressourceneinsatz und Kostensenkung. Diese Anforderungen sprechen in vielen Fällen für die Hallenheizung Gas. Insbesondere die Hallenheizung Gas von Kübler zählt hier zu den führenden Technologien. Die Hallenheizung Gas von Kübler basiert auf moderner Infrarottechnologie. Bei dieser Art Hallenheizung Gas wird die Verbrennungstemperatur von Gas so stark erhöht, dass ein Maximum an direkt nutzbarer Infrarotwärme entsteht. Der Vorteil dieser Hallenheizung Gas gegenüber konventionellen Systemen liegt in der hohen Effizienz, aber auch in dem angenehmen Wärmeempfinden, das die Strahlungswärme ähnlich der Sonne erzeugt. Darüber hinaus hat die Hallenheizung Gas auf Infrarotbasis von Kübler eine Reihe weiterer Vorteile, die sie zum System der ersten Wahl in der modernen Hallenbeheizung macht.